4. Mittelhessische Spendenwanderung: Danke an alle Teilnehmer!

Mittlerweile ist es so etwas wie eine Tradition geworden: Am vergangenen Samstag hat die inzwischen 4. mittelhessische Spendenwanderung stattgefunden. Fast 40 Wanderlustige (darunter 17 Kinder und Jugendliche!) genossen bei gutem Wetter, manchem Schauer, aber immer bester Stimmung das Gemeinschaftserlebnis, von Gießen nach Friedberg zu wandern – für die Betroffenen von Friedreich Ataxie und anderen neurodegenerativen Erkrankungen, und damit für den guten Zweck!

Einige Wanderinnen und Wanderer meinten, es sei die bislang schönste Strecke gewesen – abwechslungsreich durch Feld, Wald, Wiesen und Schilf; weite Ausblicke bis zum Taunus, zum Vogelsberg und bis zur Frankfurter Skyline… Ein Traum!

Unterwegs waren die Wanderlustigen wieder wunderbar verpflegt von den netten Helferinnen Nynke, Gesine und Carola. Alles war dabei: vom Frühstück beim Geflügelpark Watzenborn-Steinberg über Trinkpause im Kloster Arnsburg, Lunch an der Burg Münzenberg bis hin zum Kaffee- und Kuchenbüffet in Steinfurth – bis sich die Wanderer für den guten Zweck im Friedberger Restaurant „Die Dunkel“ geschafft, aber zufrieden zuprosten konnten.

Wie in den vergangenen Jahren sind wieder enorme Summen auf das Konto von Viez e.V. geflossen, die mithilfe der Teilnehmer selbst und der großzügigen Spenden-Paten erwandert worden sind. Wir werden bald das Ergebnis der Spendenwanderung bekanntgeben. Auch diesmal werden wir die gesammelten Spenden wieder hoch sinnvoll anlegen können – in Studien zur Erforschung von Friedreich Ataxie, zur Entwicklung von Therapien und Medikamenten – und für die Familien von Betroffenen mit neurodegenerativen Erkrankungen! Auch darüber halten wir an dieser Stelle auf dem Laufenden!

Was Viez e.V. bisher mit den eingeworbenen Mitteln getan hat, können Sie hier nachlesen: www.viez-ev.de/was-wir-konkret-tun/

Tausend Dank an alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer – und natürlich den Organisatoren Birgit Schwarze und Wolfgang König. Toll, dass es Euch gibt! 🙂

Anbei ein paar Impressionen. Vielleicht sehen wir uns im nächsten Jahr?

Fotos: Birgit Schwarze

Sie möchten Viez e.V. unterstützen? Da würden wir uns freuen!

Und hier noch ein paar schöne Eindrücke, eingefangen von Wolfgang König:

Fotos: Wolfgang König

Sie möchten Viez e.V. unterstützen? Da würden wir uns freuen!

Zum Abschluss des wunderschönen Tages gab es noch ein Erlebnis der besonderen Art: Mohammed, 14, singt zum ersten mal, ohne Begleitung, vor etwa 50 Teilnehmern „Another Love“ – für Menschen mit degenerativen Erkrankungen. Es wurde mucksmäuschenstill… Danke und well done, Mohammed!

Sie möchten Viez e.V. unterstützen? Da würden wir uns freuen!

Published by

DirkOHeckmann

Journalist. Historiker. Redakteur am Mikrophon @DLF Deutschlandfunk

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s