Spendenwanderung „Wir gehen an unsere Grenzen“: Hamburg – Travemünde, Teil 1 am 10. Juni 2017


So weit zu laufen, wie die Füße tragen – das war das Motto der Wanderung. Niemand sollte sich überfordern. Alle aber so weit an seine Grenzen gehen, dass es weh tut. Auch um nachzuempfinden, was Menschen mit Seltenen Erkrankungen jeden Tag leisten. Weshalb sie mitgemacht hat, erklärt hier Andrea: Zwei Dutzend Leute haben sich im … Spendenwanderung „Wir gehen an unsere Grenzen“: Hamburg – Travemünde, Teil 1 am 10. Juni 2017 weiterlesen